Telefon Symbol
Einfach anrufen
041 970 39 39 / 078 635 39 59
E-Mail Symbol
Hier schreiben
info@move-gmbh.ch

Hypnosetherapie

Eine der effizientesten und wirkungsvollsten Methoden zur Ursachenbekämpfung von Problemen und Ängsten ist die Hypnosetherapie.

Wie fühlt sich Hypnose an?

Hypnose ist ein Tranceähnlicher Zustand - ein Moment, in dem Kopf und Körper so entspannt sind, dass wir Zugriff auf unser Unterbewusstsein haben. Da wir direkten Zugang zu den uns unbekannten Erinnerungen haben, ist es möglich, den Grund für das bestehende Problem – ohne zu “wissen” was es ist, zu lösen.

Was ist das Unterbewusstsein?

Wir gehen davon aus, dass alles erlebte in unserem Leben irgendwo in unserem Gehirn abgespeichert ist. Jede Emotion, jedes Gefühl, jedes Bild wird als Erfahrungsschatz abgelegt, was einer Bibliothek gleichkommt.  Unsere Erfahrungen steuern unser Leben - alles was wir im Hier und Jetzt wahrnehmen, wird direkt abgeglichen mit dieser Datenbank. Haben wir gute Erfahrungen gemacht, so empfinden wir Freude. Haben wir unangenehme Erfahrungen gemacht, sind wir darauf programmiert diese zu umgehen. Fazit, jede Auswirkung, welche zum Vorschein kommt, hat einen Ursprung.

In unserem Unterbewusstsein das rund 90% ausmacht, sind Glaubenssätze, Denkmuster, Erfahrungen, Verhaltensmuster, Blockaden, Ängste, Emotionen, Gefühle und vieles mehr abgespeichert.

Mit den übrigen 10%, unserem Bewusstsein analysieren, orgnaisieren, beurteielen, lernen und denken wir nach. 

Hypnosetherapie ersetzt keine Konsultation beim Arzt - es werden auch keine Heilversprechen gemacht!                      

          

                      

                       

 

Lebensthemen

Es ist nicht so, dass das gesamte Erinnerungsvermögen verloren geht. Das mag auf der Bühne so sein. Innerhalb einer therapeutischen Hypnose ist das nicht der Fall.

Bei welchen Lebensthemen kann diese Therapie angewendet?

  • bei Ängsten
  • mentalen Blockaden
  • Selbstbewusstsein stärken
  • traumatische Erlebnisse
  • Burnout und vieles mehr.....

Wer ist für die Hypnose geeignet - ist jeder hypnotisierbar?

 Es gibt Menschen, die sehr einfach in einen hypnotischen Zustand gelangen. Andere tasten sich Schrittweise heran. Grundsätzlich ist jeder hypnotisierbar, der es zulässt. Das Unterbewusstsein lässt genau das zu, was zurzeit ansteht. Daher kann es sein, dass keine tiefe Trace nötig ist, um ein anstehendes Thema lösen zu können.

Die Grundvoraussetzung ist: Wer will der kann - der Wille muss vorhanden sein!

Wenn du offen und bereit für eine Veränderung bist, dann einfach entspannen und Gefühle sowie die Veränderung zulassen. So sind die Chancen der Hypnose sehr gut und es kann der perfekte Weg sein, um dich weiterzubringen.

Hast du Fragen?

Kontaktiere mich, Vertrauen ist die grösste Erfolgsbasis und deine Gesundheit mein Herzensanliegen.

Ausbildung

Dipl. Hypnosetherapeutin NGH, mindventure – Philippe Hort, Luzern

 

Mitglied von National Guid of Hypnotists